jess

Ich möchte mich vorstellen!

Hallo Liebe Bibliomantika-Leser!

Mein Name ist Jess und ich bin genauso bücherverückt, wie Jwely und Franziji. Da Jwely nicht weit von mir entfernt wohnt, haben wir uns natürlich irgendwann einmal kennen gelernt und sind dann dieses Jahr auch noch gemeinsam zur Buchmesse gefahren.
Ich bin ab heute ein Mitglied des Bibliomantika-Teams und bringe euch ab heute auch Rezensionen.
Persönlich liebe ich Fantasy, von Jugendromanen über high Fantasy, Contemporäre Fantasy bis hin zu wahnsinnig verrückten Geschichten, die mehr verwirren als erzählen. Außerdem lese ich dazwischen auch mal einen Frauenroman.
Meine liebsten Bücher sind alle von Brandon Sanderson, Kernstaub von Marie Graßhoff und von Kate Morton der verborgene Garten. Meine drei Hassbücher sind die Bücher, die Vorlage zu Vampire Diaries waren, Obsidian (im Ernst, das Buch war echt sowas von copy & paste) und Großstadtlyrik (das einzige an Schullektüre, das mir gar nicht abging!).

Was meine Rezensionen anbelangt bin ich äußert kritisch, damit ihr euch später nicht wundert. Ich freue mich, ein Teil des Teams zu sein und hoffe, ihr könnt mit meinen kritischen Rezensionen trotzdem Spaß haben.
Außerdem bin ich für den Instagram Account von Bibliomantika zuständig. Einfach mal reinschauen!

Eure Jess

0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *